Akai GX 620 4-Spur schwarz

1.450,00 

Bitte beachten Sie bei Ihrer Bestellung folgende Hinweise:

  • Wir bemühen uns, Ihre Bestellung möglichst zeitnah zu bearbeiten und für die Abholung bzw. für den Versand bereit zu stellen.
  • Bitte zahlen Sie die Rechnung für Ihre Bestellung erst dann, wenn Sie von uns die Mitteilung erhalten, dass Ihre Bestellung abhol- bzw. versandbereit ist.
  • Bitte beachten Sie die entsprechenden Hinweise auf Ihrer Rechnung.
  1. Sie tätigen Ihre Bestellung und erhalten im Anschluss automatisch Ihre Rechnung.
  2. Sofern der von Ihnen bestellte Artikel verfügbar bzw. lieferfähig ist, erhalten Sie von uns die Bestätigung Ihrer Bestellung.
  3. Ihr Audiogerät wird gemäß Ihre Bestellung revidiert, aufbereitet und eingemessen.
  4. Die Gerätedokumentation wird erstellt und Ihnen online zur Verfügung gestellt.
  5. Eine gedruckte Geräte- und Servicedokumentation inkl. Revisions- und Einmessprotokoll erhalten Sie bei Lieferung mit dem Gerät.
  6. Wir informieren Sie sobald Ihre Bestellung abholbereit bzw. versandbereit ist.
  7. Sofern Sie bei Kauf den Versandweg gewählt haben, überweisen Sie den Rechnungsbetrag. Der Versand erfolgt nach Zahlungseingang innerhalb von 48 Stunden.
  8. Wenn eine persönliche Abholung vereinbart wurde, zahlen Sie bei Übergabe Ihres Audiogerätes den Rechnungsbetrag in bar oder mittels EC-Karte.

 

Artikelnummer: AKAIGX6204SPX02 Kategorien: , Schlagwörter: , , ,

Voll revidierte Akai GX 620 4-Spur Bandmaschine (Schwarz)

Die Akai GX 620 ist eine typische optisch sehr ansprechende Akai. Das grüne Zählwerk und die grünen Zeiger der VU Instrumente sehen sehr gut aus, die GX Köpfe sind unbestreitbar top Qualität. Auch die farbig beleuchteten Laufwerkstasten sind immer wieder eine Augenweide. Die Andruckrolle drückt von der Innenseite auf das Band.

Die Optik in schwarz, ein Leckerbissen ohne nennenswerte Gebrauchsspuren. Technisch sind alle Funktionen gegeben.

Bemerkenswert ist der Durchmesser der Dreizack Bandaufnahme. Sie sind vom Durchmesser etwas dünner als bei anderen Bandmaschinen. Dies sollte bewirken ausschließlich original Akai NAB Adapter zu verwenden. Sonst haben die Spulen Spiel, was sich in einem ständigen Klacken lautstark bemerkbar macht.

Unser Tip: 2-3 Umwicklungen mit handelsüblichem Tesa und das Problem ist vom Band…

Technische Daten:

  • Baujahre: um 1980
  • Hergestellt in: Japan
  • Fernbedienung: ja (Kabelfernbedienung)
  • Leistungsaufnahme: 120 W
  • Abmessungen: 443 x 475 x 228 mm (BxHxT)
  • Gewicht: 17,6 kg
  • Neupreis ca.: 1400 DM (1980)

Anschlüsse

  • Anzahl der Ausgänge: 3Line (0,775 V)
  • DIN (0,3 V)
  • Kopfhörer (100 mV / 8 Ohm)
  • Anzahl der Eingänge: 3Mikrofon (0,25 mV / 600 kOhm)
  • Line (70 mV / 100 kOhm)
  • Radio (2 mV / 10 kOhm)

Technische Daten

  • max. Spulendurchmesser: 26,5 cm
  • Antrieb: 3 Motoren
  • Köpfe: 3 Tonköpfe
  • Spuren: 4
  • Bandgeschwindigkeiten: 9,5 und 19 cm/s

Gleichlaufschwankungen:

  • bei 9,5 cm/s: < 0,1%
  • bei 19 cm/s: < 0,08%

Gesamtfrequenzgang:

  • bei 9,5 cm/s: 30 – 19.000 Hz
  • bei 19 cm/s : 30 – 26.000 Hz

Signalrauschabstand:

  • bei 9,5 cm/s: > 60 dB
  • bei 19 cm/s: > 62 dB

Übersprechdämpfung: gegensinniger Stereobetrieb: < 40 dB (1 kHz)

Löschdämpfung: > 70 dB

Vormagnetisierungs- und Löschfrequenz: 100 kHz

Die Lieferung der Bandmaschine erfolgt ohne Bandspule, Leerspule, NAB-Adapter und Alu Kelche
Bandspule, Leerspule, NAB-Adapter und Alu Kelche sind nicht im Angebot enthalten

Sie haben eine Frage zu diesem Artikel? Nutzen Sie bitte unser Kontaktformular

Print Friendly, PDF & Email