Nakamichi BX-1

700,00 

Das Nakamichi Cassette Deck 1 kam 1990 auf den Markt. Die UVP lag bei 1.998 DM, später (1992/93) auf 1.498 DM gesenkt. Dieses Gerät gehört zur „Art Line“ und hat – wie alle Geräte dieser Serie – ein baugleiches Pendant in der „Classic Line“, dass „DR-1“.

Bei diesem Nakamichi BX-1 Kassettendeck wurde durch uns eine komplette Revision durchgeführt. Technisch entspricht dieses Nakamichi Kassettendeck einem Neugerät, optisch mit minimalen Gebrauchsspuren.

Komplette Demontage – Alle Elektrolytkondensatoren erneuert, Trimmpotis ausgetauscht, alle Antriebsriemen erneuert – einfach alles wurde sorgfältig gereinigt. Sämtliche Lager wurden ersetzt. Alle Regelwiderstände wurden penibel gereinigt. Die Bandführung, der Bandzug sowie die geamte Bremseinheit wurden kontrolliert und neu einjustiert. Die Tonköpfe wurden überarbeitet und neu justiert.

Artikelnummer: NKMBX-1_01 Kategorien: , Schlüsselworte: , , , ,

Das Nakamichi Cassette Deck 1 kam 1990 auf den Markt. Die UVP lag bei 1.998 DM, später (1992/93) auf 1.498 DM gesenkt. Dieses Gerät gehört zur „Art Line“ und hat – wie alle Geräte dieser Serie – ein baugleiches Pendant in der „Classic Line“, dass „DR-1“.

Bei diesem Nakamichi BX-1 Kassettendeck wurde durch uns eine komplette Revision durchgeführt. Technisch entspricht dieses Nakamichi Kassettendeck einem Neugerät, optisch mit minimalen Gebrauchsspuren.

Komplette Demontage – Alle Elektrolytkondensatoren erneuert, Trimmpotis ausgetauscht, alle Antriebsriemen erneuert – einfach alles wurde sorgfältig gereinigt. Sämtliche Lager wurden ersetzt. Alle Regelwiderstände wurden penibel gereinigt. Die Bandführung, der Bandzug sowie die geamte Bremseinheit wurden kontrolliert und neu einjustiert. Die Tonköpfe wurden überarbeitet und neu justiert.

Ausgestattet ist das Nakamichi BX-1 mit einem 3-Motoren-Laufwerk (Riemenantrieb) und Doppel-Capstan sowie 2-Köpfe mit Hinterbandkontrolle. Laufwerkstechnisch entspricht das Cassette Deck 1 / DR-1 dem älteren CR-3 E von 1988.

Das technisches Highlight dieser Bandmaschine ist die manuelle (mechanische) Wiedergabekopf-Einstellung (Playback Azimuth Fine Tuning). Damit können bei Fremdaufnahmen die Abweichungen des Azimuts sehr effektvoll ausgeglichen werden, so dass die Hochtonwiedergabe stets brillant klingt. Gerade bei Tape-Decks ein sehr sinnvolles und häufig unterschätztes Feature !

 

Hersteller: Nakamichi
Modell: BX-1
Typ: Kassetten Tape Deck
Baujahre: 1982 – 1983
Hergestellt in: Japan
Farbe: Schwarz, Silber
Fernbedienung: Nein
Leistungsaufnahme:
Abmessungen (BxHxT): 430 x 110 x 250 mm
Gewicht: 5,5 kg
Neupreis ca.: 950 DM (UVP)

Anschlüsse

Anzahl der Eingänge:Line 50 mV/30 KOhm
Anzahl der Ausgänge:Line 0,5 V/2,2 KOhm
Kopfhörer

Technische Daten

Tonköpfe: 2
Motoren: 3
Gleichlaufschwankungen: < 0,06% WRMS
Bandarten: Typ I, II, IV
Frequenzgang: 20 – 20.000 Hz
Klirrfaktor: < 1%
Signalrauschabstand: > 62 dB mit Dolby B
Auto-Reverse: Nein
Titelsuchlauf: Nein
Dolby: B
MPX-Filter: Schaltbar